Gemeinde Rathjensdorf

Willkommen in der Gemeinde Rathjensdorf

Liebe Besucher, ein herzliches Willkommen auf der Internetpräsenz der Gemeinde Rathjensdorf. Sie haben hier die Möglichkeit, sich über unsere Gemeinde zu informieren und bei Bedarf die richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen zu finden.

Unsere Gemeinde setzt sich aus den Ortsteilen Rathjensdorf, Theresienhof, Tramm, Neutramm, Eulenkrug, Steinritzen und Seekamp zusammen. Etwa 500 Einwohner bewohnen die 1258 ha große Gemeinde im Herzen der Holsteinischen Schweiz, nahe der Kreisstadt Plön. Sie entstand im Jahre 1928 nach der Auflösung des Gutsbezirks Rixdorf.

In unserer Nachbarschaft liegen die Gemeinden Wittmoldt, Grebin und die Gemeinde Lebrade, mit der wir gemeinsam einen Kindergarten in Rathjensdorf betreiben.

[Weitere Infos bei Wikipedia.de]

Aktuelle Informationen zum Glasfaserausbau

[<<< Informationen zum Glasfaserausbau in Rathjensdorf] (Stand: 11.3.19)

Laufend aktualisierte Informationen zum Glasfaserausbau sind unter www.glasfaser-im-kreis-ploen.de zu finden.

Skat- und Kniffelabend

Einladung zum Skat- und Kniffelabend am Freitag, 01. November 2019 um 19:30 Uhr im Dörpshuus Gemeinde Rotensdörp in Theresienhof.

[<<< Weitere Informationen]

Herbstwanderung 2019

Einladung zur Herbstwanderung am Sonntag, 27. Oktober 2019

[<<< Weitere Informationen]

Aktion Fotokalender 2020

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinde Rathjensdorf, wir planen für 2020 wieder einen Fotokalender mit Aufnahmen aus unserer Gemeinde. Diesmal möchten wir den Kalender gern mit aktuellen Farbaufnahmen gestalten, um zu zeigen, wie schön es hier ist.

[<<< Weitere Informationen]

Flagge der Gemeinde Rathjensdorf

Eine Flagge der Gemeinde Rathjensdorf ist jetzt käuflich zu erwerben.

[<<< Weitere Informationen]

Planungsverband Wohngebiet TRAMMER SEE - PLÖN / RATHJENSDORF

[Begründung] ZUM BEBAUUNGSPLAN NR. 2 DES PLANUNGSVERBANDES ¥WOHNGEBIET TRAMMER SEE - PLÖN / RATHJENSDORF

[Begründung] ZUR 9. ÄNDERUNG DES FLÄCHENNUTZUNGSPLANES DER GEMEINDE RATHJEMSDORF vom 17.08.2017

[Begründung] ZUR 80. ÄNDERUNG DES FLÄCHENNUTZUNGSPLANES DER STADT PLÖN vom 17.08.2017